Charakteristisch versuchen wir Gruppen im Sinne der nach uns definierten Inklusion zu bilden. Dieses Kollektiv führt regelmäßige Projekte durch:

Künstlerische, kreative, handwerkliche, gestalterische und kulturelle Arbeit, grafische Gestaltung am Computer, italienische Spache:

 

- Zwischen einer Förderschule, Förderzentrum oder Schule mit sonderpädagogischem Förderschwerpunkt und  

  einer Regelschule

- Zwischen institutionellen Einrichtungen für die Betreuung von Kindern, Jugendlichen und Senioren

- Mit Einrichtungen der Beeinträchtigenhilfe

- Mit ihren Schülerinnen/Schülern, Studentinnen/Studenten, Kindern, Jugendlichen, Kunden, Bewohnerinnen/Be-

  wohnern und Externen, z.B. Flüchtlinge, Menschen mit Beeinträchtigung/en, Obdachlose, Strafgefangene u.a..

- Ausschließlich mit den oben Benannten

- Mit Formationen ihrer Wahl

 

Ferner sind wir mit nachstehenden Angeboten verfügbar:

 

- Vorträge, Workshops, Seminare, die inhaltlich mit Kunst, Inklusion und Integration verknüpft sind